Während meiner langjährigen Tätigkeit als
Heilpraktikerin und Therapeutin stelle ich immer
 wieder den Zusammenhang zwischen dem
räumlichen Umfeld und körperlichen
sowie emotionalen Problemen fest.
 Konzentrationsschwäche, Unruhe, Kopfschmerzen, Ungeduld,
sogar  physische Erkrankungen können durch
ein gestörtes Umfeld entstehen. Hier eröffnete sich
mir durch Amala-Leela eine Möglichkeit
unterstützend tätig zu sein.  

 .
Durch Symbole bringe ich Energien wieder ins Fließen,
löse gestaute Energie auf und leite Störfelder ab,
seien diese physikalischen, natürlichen oder
karmischem Ursprungs. Danach passe ich die
Räume  Ihren ganz speziellen energetischen
Bedürfnissen an. So entstörte Lebensräume
 machen eine harmonische Nutzung möglich,
 und bieten Raum für Heilung des
Körpers und der Seele.

 

Zurück